Urlaub im Allgäu

Allgäu Ich will Kühe! Bauernhofurlaub im Algäu ist vor allem bei Familien mit Kindern beliebt.
(4.5) Bewertungen: 8

Urlaubsregion Allgäu

Wer einen Allgäu Urlaub verbringen möchte, denkt bei der Planung zuerst an weite Wiesen, die reich an bunten Blüten sind und Kühe, die gemächlich grasen. Man möchte die abwechslungsreiche Landschaft und die tief grünen Wälder erleben und den Anblick steiler Gebirgspanoramen genießen. Das Allgäu ist der Inbegriff der Gemütlichkeit in Bayern.

Aktiver Urlaub im Allgäu

Im Allgäu gehört es sich zu Wandern. Mit dem Rad in die Berge fahren und atemberaubende Aussichten auf klare Seen genießen oder bei gemeinsamen Wanderungen stattliche Schlösser erleben- das schafft ganz besondere Erinnerungen und fördert das Wohlbefinden. Der Urlaub im Allgäu bringt erfrischendes Eintauchen in saubere Badeseen wie der Weißensee, der Bannwaldsee und der Schwansee sorgt für Vergnügen bei Gästen jeden Alters. Nordic-Walking-Strecken bieten sich für ruhige Touren zu zweit, allein oder auch mit Kursteilnehmern gemeinsam. Golfen, Mountainbiken, Reiten, Angeln und auch Sportklettern sind bei einem Urlaub im Allgäu beliebte Aktivitäten unter freiem Himmel.

Familienurlaub im Allgäu

Wer mit Kindern seinen Urlaub im Allgäu verbringt, freut sich über die verschiedenen Familienfeste wie Kostümveranstaltungen auf Schloss Neuschwanstein oder dem Allgäuer Viehscheid im Spätsommer. Im Schnee tollen, Schlittschuh laufen oder eine spannender Igel-Selbstbau mit anschließender Übernachtung - solches Vergnügen bietet der Winter im Allgäu. Mit den Skiern erste Versuche unternehmen oder mit der Familie eine romantische Pferdeschlittenfahrt unternehmen sind Erlebnisse, von denen Kinder noch lange erzählen.

Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein im AllgäuDas weltberühmte Schloss Neuschwanstein ist nur eine, wenngleich atemberaubende Sehenswürdigkeit im Allgäu. Unter dem Schloss in Schwangau ist man auf internationales Publikum eingestellt. Hotels in Schwangau werden von Besuchern aus Deutschland ebenso frequentiert wie von Gästen aus China oder den USA. Die Burgen und Schlösser des Allgäu fügen sich vielerorts wunderschön in die Landschaft oder thronen majestätisch auf Felsen. Das Schloss Hohenschwangau verbindet beides miteinander und zieht nicht umsonst seine Besucher schnell in den Bann. Bei einem Urlaub im Allgäu ist ein Besuch dieses Schlosses ein unverzichtbares Erlebnis.

Kempten im Allgäu

Kempten blickt auf eine Geschichte zurück, die bis in die römische Antike reicht und hat mit dem Archäologischen Park Cambodunum viel zu bieten. Kemptens Altstadt ist bekannt für das historische Flair und die wunderbaren Einkaufsmöglichkeiten. Zu den wichtigen Sehenswürdigekeiten von Kempten gehört die Basilika Sankt Lorenz. Die gemütliche Hotels in Kempten machen das Urlaubsziel auch hinsichtlich der Unterkunft attraktiv.

Das barocke Ottobeuren

Das barocke Ottobeuren und Isny mit der Stadtmauer sind nicht weniger anziehende Ort für Ausflüge im Allgäu Urlaub. Die bekannte Benediktinerabtei in Ottobeuren ist ein prachtvoller Barockbau, den man unbedingt besuchen sollte. So gemütlich wie man im Hotel in Ottobeuren unterkommen kann, klappt das nur an wenigen Stellen in Deutschland.

Foto: M. Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Mosel

Mosel
Soll man den Liedern über die Mosel noch etwas hinzufügen? Wein und Gesang sind doch schon ein schöner Grund für den Besuch dieser alten Ferienregion im Western von Deutschland. Weinhänge, alte Burgen und Natürlich die Mosel selbst sind die landschaftliche Attraktion.

Taunus

Taunus
Die Lahn im Norden, der Rhein im Westen und dem Main im Süden schließen eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands ein, den Taunus. Mit fast fast 900 Metern ist der Feldberg der höchste Punkt im Taunus. Der Taunus ist als Land der Berge, Burgen und Bäder das perfekte Naherholungsgebiet für einen Kurzurlaub nicht nur für gestresste Großstädter aus dem Frankfurter Raum.

Spreewald

Spreewald
Das Biosphärenreservat Spreewald ist ein Traum von Natur. Die Kahnfahrten sind die Attraktion im Spreewald, dazu kommt die Geschichte und die Kultur der Sorben. Denn die haben in Jahrhunderten, wenn nicht Jahrtausenden, die einmalige Kulturlandschaft mit und um die Spree erschaffen.

Siegerland
Das Siegerland, eine völlig zu Unrecht vergessene touristische Perle. Wer kennt schon Südwestfalen? Wer gern Tennis spielt, segelt, radelt, Fallschirm springt oder auch winterliche Sportarten wie Skilanglauf und Eislaufen schätzt, der kann in allen Jahreszeiten das Siegerland gesund genießen.

Tuttlingen

Schwäbische Alb
Die Schwäbische Alb (oder "Schabenalb) ist - trotz anderslautenden Bekundungen - nicht geizig. Vor allem nicht, wenn es um Kultur und Landschaft geht, Klettern, Wandern, Entdecken gehen einher mit schöner Landschaft und alten Bräuchen.