Magdeburg Städtereise Magdeburg - unbedingt besuchen: Das Kirchentrio Magdalenenkapelle, Kirche St. Petri und Wallonerkirche St. Augustini
(5) Bewertungen: 1

Städtereise Magdeburg

Die Stadt Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen Anhalt und doch weiß man über Magdeburg auf Anhieb nicht wirklich viel. Dabei gehört Magdeburg zu den spannenden Städten in Deutschland. Das kann Grund genug sein, um Magdeburg einmal näher kennenlernen zu wollen. Eines sei jetzt schon versprochen. Man darf auf einer Städtereise Magdeburg viel erwarten, eine atemraubende Landschaft, Kunst und Kultur.

Sehenswürdigkeiten Magdeburg

Magdeburg wurde 805 das erste Mal urkundlich erwähnt und war seitdem Hansestadt, Bischofssitz, eine preußische Festung, eine Kaiserresidenz und bis zum heutigen Tag immer noch eine Universitätsstadt.

Zu den monumentalen Sehenswürdigkeiten Magdeburgs sollten der Magdeburger Dom, das Kloster Unser Lieben Frau, aber auch der Goldene Reiter auf dem historischen Altstadtmarkt oder der Stadtpark Rotehorn. Moderner sind das Hunterwasserhaus und das Wasserstraßenhaus. Nicht zu vergessen das Kirchentrio: Magdalenenkapelle, Kirche St. Petri und Wallonerkirche St. Augustini.

Die Sehenswürdigkeiten in Magdeburg konzentrieren sich stark um Menschen, die hier in Magdeburg einst ihre Wirkungsstätte sahen, sei es dass sie hier geboren wurden oder hier nur die Universität besuchten. Zu diesen Personen zählen Peter Joseph Lenné, Richard Wagner, Till Eulenspiegel, Königin Luise von Preußen, Martin Luther oder Hans Gnade.

Unterkunft in Magdeburg

Magdeburg begrüßt seine Gäste zu jeder Jahreszeit mit attraktiven Angeboten bei den Hotels in Magdeburg. Die Magdeburger Börde, die Magdeburg umschließt, gilt als eine sehr landschaftlich geprägte Region. Am Rande von Magdeburg haben sich Anbieter von Ferienwohnungen dem Urlaub auf dem Bauernhof zugewandt. Zusammen mit Till Eulenspiegel ist Magdeburg vorbereitet für eine Reise mit Kindern.

Magdeburger Börde

Magdeburg befindet sich in der Magdeburger Börde, einer Landschaft in Deutschland, die zum Radwandern, Wanderungen, Sport Spiel und Aktivurlaub herausfordert. Außerdem ist Magdeburg Teil der Straße der Romanik, Teil des legendären Elberadeweg und auch Teil einer der Kreuzungspunkte des St. Jakobus Pilgerweg.

Foto: Torsten Maue

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.