Festivalsommer in Deutschland 2011

Festivalsommer in Deutschland 2011
Festivalsommer in Deutschland 2011
(0) Bewertungen: 0

Kaum haben die ersten sonnigen Tage in Deutschland Einzug erhalten, freut man sich in der stark wachsenden Gemeinde der Musik Festival Freunde auf die mitreißende Saison 2011. An so manchem Sommerwochenende werden Musikfreunde in ganz Deutschland nicht nur etwas auf die Ohren bekommen, sondern ebenso ein echtes Urlaubserlebnis verspüren. Längst sind es auch nicht mehr unbedingt die großen Open Air Festivals, welche die Massen begeistern. Das der Kalender prallgefühlt mit derat musikalischen Events eine Menge hergibt, sollte man sich schon frühzeitig die Rosinen herauspicken. Trotz dem Trend zum Kleinevent bleiben die Mega Festivals dennoch das Maß aller Dinge und genießen auch weit über die Grenzen Deutschlands einen hervorragenden Ruf.

Eines der größten Festivals im Sommer 2011 ist erneut das Rock am Ring bzW. Rock im Park Festival. Zwischen dem 3. und 5. Juni rocken zahlreiche Bands und Künstler der Szene parallel auf dem Nürnberger Zeppelinfeld und der Eifel Rennstrecke Nürburgring. Beide Festivals starten mit einer fast identischen Line up. Eine Tatsache, die nicht nur die Bands ins Schwitzen bringen wird. Bei so viel Auswahl an hochkarätigen Bands wird es auch dem Besucher schwer fallen, den Überblick zu bewahren und das komplette Angebot auszuschöpfen. Als sogenannte Headliner sind Coldplay, Kings of Leon und System of a Down nagegeben. Aber auch im Vorfeld sind die Bühnen beim Rock am Ring und beim Rock im Park 2011 gut ausgelastet.

Etwas später, vom 4. Bis zum 6. August 2011 startet das legendäre Wacken Festival im ruhigen Schleswig Holstein. Bereits zum 22. Mal wird die Bühne von den einflussreichsten Metalbands in Beschlag genommen. Doch längst beschränkt sich das scheinbar so harte Festival nicht mehr allein auf die zumeist schwarz gekleideten Musikfreunde. Die offenherzige und nette Atmosphäre lockt auch viele Neulinge der Szene in die Nähe von Itzehoe in den Norden Deutschlands. Auch wenn man zunächst mit den Bandnamen wenig anfangen kann, so werden die Headliner Ozzy Osbourne und Judas Priest doch einem jeden Musikfreund bekannt sein.

Größeren Zulauf bekam in den vergangenen Jahren das Melt! Festival in der Ferropolis in Sachsen Anhalt. Vor einmaliger Kulisse rocken die Musikjünger bis in den Morgen. Der industrielle Touch tut sein Übriges. Vom 15. Bis zum 17. Juli 2011 geht das Mega Festival bereits in die 14. Runde. Erster Headliner ist die Band Pulp.

Andreas Janßen

Datum: 25.04.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.