Feuerwerke

Feuerwerk Immer wieder ein Event für ich:Ein Feuerwerk in Deutschland - nicht nur Silvester
(0) Bewertungen: 0

Feruerwerk: Es sind Künstler, die ihre Kreativität, ihre Visionen, ihre Träume mit grandiosen Ideen in den schwarzen Himmel malen. Seit Jahrhunderten sind Pyrotechniker, die die gern im Dunklen stehen und kaum einer kennt ihr Gesicht. Doch ihre illusionierten Träume ziehen mehrere Hundertmillionen Besucher in den Bann, sind begeistert für diese Leidenschaft für Magie, geweckt aus Feuer.

In Deutschland gibt es gleich mehrere grandiose Festivals, die als Feuerwerksfestivals jedes Jahr Geschichte schreiben. Feuerwerke in Deutschland begleiten kleine und größere Events, sind oft der krönende Abschluss von Open Air Konzerten und dürfen selbstverständlich am Silvesterabend nicht fehlen. Doch wer im Sommer in Deutschland in Städten wie Hannover, Hamburg, Ostfildern, Potsdam, oder auch entlang des Rheins unterwegs ist, kann Feuerwerke der Superlative erleben.

So zählte das Feuerwerkfestival „Rhein in Flammen“ bereits 2009 rund 450.000 begeisterter Zuschauer. „Rhein in Flammen“ findet an fünf Tagen in fünf verschiedenen Städten statt und zeichnet sich durch die Bengalenfackeln am Uferrand immer rötlich schimmernd im Spiegel des längsten Flusses in Deutschland aus. Illuminierte Schiffe und minutenlange Feuerwerke begleiten das Feuerwerkfestival vorbei an der Loreley und vorbei am Unesco-Welterbe. Leidenschaft, Temperament, gefühlte Lebensfreude bei Feuerwerken in Deutschland entdeckt auch, wer das dreitägige Hamburger Event „Alster in Flammen“ erlebt. Ob es die Pyromusicale in Berlin, eines der aufregendsten und rund 70 Minuten andauerndes Feuerwerkfestival der Welt, welches auch im internationalen Vergleich stand, in den kommenden Jahren am Berliner Tempelhof gen Himmel steigen wird, dass wissen derzeit leider nur die wahren Sterne am Firmament.

„Flammende Sterne“ in Ostfildern heißt das Internationale Feuerwerkfestival, welches bereits in Leipzig, in Gera und auch in Mannheim, weitere Staffeln gefunden hat. Hier ist Platz für 10.000 Besucher, die dem Feuerwerkfestival als Wettkampf zwischen den Giganten unter den Pyrotechnikern beiwohnen. Hier bei den „Flammenden Sternen“ erlebte der Besucher bereits irisches Temperament, spanisches Feuer und die Leidenschaft aus Südafrika, die sich im Himmel und in Sehnsüchten nach Wiederholungen dieses Feuerwerksfestivals zu brandmarken verstanden.

Barock, Geschichte, Architektur in Form, gelebten Kulturen und wahrer Kunst, begleitet von Open Air Konzerten auf verschiedenen Bühnen so gestalten sich das Feuerwerkfestival in den Herrenhäuser Gärten in Hannover, welches aus Pflicht und kreativer Kür besteht, und die Potsdamer Feuerwerkssinfonie mit einer jährlich steigenden Besucherzahl weit über die 120.000 Zuschauer hinaus. Das Feuerwerk-Championat, die Queen unter den Feuerwerksfestivals in Deutschland ist die Pyronale in Berlin auf dem Maifeld, in der Nähe des Olympiastadions.

Foto: Dago Wiedamann

Pyro Games

Das Feuerwerksfestival „Pyro Games" findet jedes Jahr in rund 40 verschiedenen Städten in Deutschland statt, wie zum Beispiel...

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.