Travemünder Woche

Segelschiff Segelschiff
(0) Bewertungen: 0

Die Travemünder Woche zählt zu den ältesten und größten Segelwettbewerben in Deutschland. Bei der internationalen Regatta-Serie fungiert der Lübecker Yacht-Club gemeinsam mit weiteren Segelsportvereinen aus Norddeutschland seit dem Jahr 1892 einmal jährlich in der Lübecker Bucht vor Travemünde als Veranstalter.

Die Travemünder Woche wird in der Regel jedes Jahr Ende Juli veranstaltet. Die Veranstaltung ist geringfügig kleiner als die Kieler Woche, aber nichtsdestotrotz die größte Regatta-Serie der Welt. Die 121. Ausgabe der Travemünder Woche fand im Jahr 2010 statt. Mehr als eine Million Besucher aus Deutschland und dem Ausland besuchen im Schnitt während der letzten Jahre die Travemünder Woche (TW). Rund 1.500 Seglerinnen und Segler aus 20 Ländern kämpften in fast 400 offiziellen Rennen um mit 27 Meisterschaften vor einem dankbaren Publikum, das vor allen Dingen die täglichen Wettfahrten während der Travemünder Woche interessiert.

Während der Travemünder Wochen werden Rennen in vielen verschiedenen Bootsklassen veranstaltet, wie zum Beispiel in den Klassen 420er, Contender, Drachen, Europe, Korsar, Forty Niner, Pirat, Sportboot Klasse, Tornado, O-Jolle und IMS. Traditionell findet während der Travemünder Woche das Hauptgeschehen auf dem Wasser statt, aber auch das Landprogramm kann sich sehen lassen: Die Segelrennen der Travemünder Woche werden stets von einem attraktiven Volksfest-Programm begleitet, das Veranstaltungen zwischen Priwall und dem Mövenstein am Brodtener Ufer für die Scharen von Besuchern bereithält, die dem Ereignis am Ostseestrand in Travemünde beiwohnen wollen.

Gute Stimmung ist während der Travemünder Woche garantiert – und das bei freiem Eintritt. Für gute Musik und Unterhaltung ist bestens besorgt, wenn die Besucher den aktiven Teilnehmern bei deren Vor- und Nachbereitungen zuschauen. Die Finanzierung der Travemünder Woche, die ein Gesamtbudget von etwa 700.000 Euro veranschlagt, stützt sich auf die Unterstützung zahlreicher Partner wie zum Beispiel Lübzer, Volkswagen und der Wassersportmesse boot aus Düsseldorf.

Foto: Norbert Waldhausen auf Pixabay

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Letzter Artikel

Düsseldorfer Altbier

Düsseldorfer Altbier
Altbier trinkt man in Düsseldorf nicht allein. Das Altbier ist Sinnbild deutscher Gemütlichkeit und Geselligkeit im Rheinland. Erstaunlich, was Gäste in den Düsseldorfer Haubrauereien so erleben.

Deutsche Spezialitäten: Kuckkucksuhr

Deutsche Spezialitäten
Für Touristen sind sie leicht zu identifizieren, für Deutsche scheinen sie selbstverständlich: Deutsche Spezialitäten. Wenn es um Spezialitäten oder gar Souveniers aus Deutschland geht, sind über die vielen Speisen und Getränke andere Dinge wichtig: Lokale Produkte, die mit Deutschland bzw. der Region in Verbindung gebracht werden.

Raddampfer auf der Elbe

Flusskreuzfahrt Elbe
Wer auf der Elbe eine Flusskreuzfahrt unternimmt, der hat sich einen Fluss gewählt, der durch herrliche Landschaften fließt und an dessen Ufern es viel zu entdecken gibt. 1094 Kilometer lang ist die Elbe, davon fließen die ersten 367 Kilometer durch Tschechien, bevor 727 Kilometer durch Deutschland folgen und die Elbe hinter Hamburg in die Nordsee mündet.

Neandertalmuseum

Neanderland
Rund um die berühmte Fundstätte des Neandertalers liegt eine mehr oder weniger küntliche touristische Region, das Neanderland. Vor allem für Tagestouristen hat der Kreis Mettmann einiges zu bieten.

Donaudurchbruch bei Kelheim

Kelheim
Die Ortschaft Kelheim befindet sich im idyllischen Naturpark Altmühltal und ist ein beliebter Urlaubsort im Herzen Bayerns. Das wunderschöne Natur- und Freizeitparadies bietet Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele und eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie.

News

Lufthansapiloten im Streik
Ein kurzfristig anberaumter Streik der Piloten der Lufthansa sorgt an deutschen Flughäfen für Chaos. Über 800 Flüge wurden von der Lufthansa abgesagt.
Mit dem 9-Euro-Ticket in den Südschwarzwald
9-Euro-Ticket ausprobiert? Haben wir gemacht mit erstaunlichen Ergebnissen. Vorneweg: Das 9-Euro-Ticket ist Klasse, der ÖPNV (noch) nicht.
Waldbrand Sächsische Schweiz 2022
Seit Tagen wüten Waldbrände in der sächsischen Schweiz und auf der anderen Seite der Grenze in der Böhmischen Schweiz in Tschechien. Aktuell brennen auf deutscher Seite rund 250 Hektar.