Open Air Festivals

Open Air Große Veranstaltungen unter freiem Himmel - wie Open Air Rockkonzerte - ziehen viele Gäste an.
(0) Bewertungen: 0

Die Open Air Festivals in Deutschland können unterschiedlicher kaum sein. Zu den größten Open Air Festivals in Deutschland zählen in jedem Fall die Rheinkultur, Rock am Ring mit der kleinen Schwester Rock im Park, Bochum Total und das Fest in Karlsruhe.

Diese Open Air Festivals in Deutschland sind seit Jahren heiß begehrt. Mehrere Musikbranchen treffen nicht nur auf ihre Fans, sondern öffnen dem einen oder anderen eine Partymeile, wie man sie mehrere Tage im Jahr in Deutschland erleben kann. Interessanterweise kann man die Silvesterparty am Brandenburger Tor mit einer Besucherfrequenz von rund einer Millionen Besucher problemlos mit dazu zählen. Zu den Open Air Festivals in Deutschland strömen die Besucher aus allen Teilen Deutschlands und vielen Regionen Europas zusammen, um gemeinsam ihre Idole aus Rock, Pop, Legenden, R&B, Hipp Hopp, Metal, Jazz usw. zu feiern. Das Programm dieser Open Air Festivals in Deutschland besteht in den meisten Fällen aus einer oder mehrere Hauptbühnen, diversen Nebenbühnen, werden unterstützt von Showacts, Laser und Lichtanimationen und enden oftmals in grandiosen Feuerwerken.

Die Preise für die Open Air Festivals in Deutschland beginnen beim freien Eintritt beispielsweise beim Kölner Ringfest (die Garantie der Regelmäßigkeit liegt nicht vor), bei Bochum Total oder auch bei Rheinkultur, steigern sich über große Open Air Festivals, die oftmals noch einen regionalen Charakter besitzen wie Rocken am Brocken und Wacken Open Air in Schleswig Holstein und können sich frei verhandelbar nach oben steigern, sowie bei Rock am Ring und Rock am Park.

Die beste Jahreszeit für Open Air Festivals in Deutschland sind die Monate Mai, Juni, Juli und August, selten noch der September. Aus diesem Grund ist die große Silvesterparty an der Festmeile vom Brandenburger Tor bis zur Siegessäule durchaus eine Ausnahme. Doch eine Millionen Besucher hat das Fest in Karlsruhe noch nicht erreicht. Seit 1985 findet dieses Open Air Festival in Deutschland statt und erlangte bislang mit rund 400.000 den Besucherrekord, dicht gefolgt von Rock am Ring und Rheinkultur mit rund 170.000 Besuchern. Wann diese Open Air Festivals in Deutschland stattfinden, wo sie die wann die Tickets bekommen, entnehmen Sie bitte den News dieses Portals. Ferienwohnungen und passende Hotels zu den Open Air Festivals in Deutschland entdecken Sie hier.

Übrigens viele dieser Open Air Festivals in Deutschland begannen als einfache Straßenfeste und sind auch heute noch die Plattform für viele Newcomer zu denen einst auch einmal Juli, Sportfreunde Stiller oder die Curse gehörten, welche heute auf den Hauptbühnen der Open Air Festivals in Deutschland zusammen mit Größen wie Rammstein, Joe Cocker oder Iron Maiden stehen.

Foto: Marina Naidion

CSD Köln

Der CSD (Christopher Street Day) in Köln, offiziell als „Cologne Pride“ bezeichnet, ist eine in der Domstadt Köln...
Brücke am See

Summerjam Fühlinger See

Der Summerjam am Fühlinger See in Köln ist eines der größten Reggae Festivals in Europa und gemeinsam mit dem...

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.