Fränkische Schweiz

(0) Bewertungen: 0

Urlaub in der Fränkische Schweiz - Burgen, Ruinen, Berge: In Franken liegt eine Region, die mit ihren vielen mächtigen Burgen, den verträumten Ruinen und der sie umgebenden Berglandschaft an die Schweiz erinnern und zum Fränkische Schweiz Urlaub einlädt. Über 1.000 Höhlen befinden sich in dort und viele davon können besichtigt werden. Die Schauhöhlen in Pottenstein, bei Burg Rabenstein oder bei Streitberg führen in eine geheimnisvolle Naturwelt. Die Burgruinen und Burgen ziehen natürlich nicht umsonst viele Besucher an, denn sei es auf Burg Egloffstein, Schloss Greifenstein oder an der Ruine Ebermannstadt- die Geschichte lebt in den alten Gemäuern, welche die Phantasie der Kinder anregen und für Erwachsene so überaus interessant sind. Burg Rabeneck aus dem 13. Jahrhundert liegt ganz atemberaubend auf einer rauen Felslandschaft und verfügt über eine Kapelle, welche auf einer Feldzunge errichtet wurde. Die prachtvolle Kaiserpfalz in Forchheim war einst das Schloss der Bamberger Bischöfe und verfügt über herrliche Fresken.

In Museen und Tierparks in der Fränkische Schweiz: Wer Bamberg besucht, möchte sicherlich auch die Museen kennenlernen und ebenso sind das Bauernmuseum in Frensdorf, das Levi-Strauss-Museum Buttenheim oder auch das Wallfahrtsmuseum Gößweinstein bei einem Fränkische Schweiz Urlaub sehenswert. Wer die Kaiserpfalz in Forchheim besucht, kann hierbei das Pfalzmuseum erleben. Man kann in teilnehmenden Museen den Museums(S)pass Regnitztal erhalten und somit seinen Urlaub durch weitere Museumsbesuche bereichern. Kinder lieben Tiere- aber nicht nur die kleinen Besucher freuen sich über den Wildpark Hundshauptenfür. Im Veldensteiner Widlpark Hufeisen erlebt man fünf Wildarten und einen informativen Lehrpfad. Am Schloss Thurn können Familien sich bei ihrem Fränkische Schweiz Urlaub zwischen Oldtimern, Wasserfahrzeugen, einer Schwebebahn und Bayerns längster Wasserbobbahn vergnügen.

Die Dampfbahn von Ebermannstadt nach Forchheim: Romantik pur bietet sich bei einer Fahrt mit der Dampfbahn beim Fränkische Schweiz Urlaub. Mit der Bahn kann man Wanderungen unternehmen und in der herrlichen Museumsbahn aus dem Fenster blickend die Landschaft genießen. Man kann von Ebermannstadt nach Forchheim fahren und an beiden Orten viel erleben. In Muggendorf ist das Museum Die Bahnschranke mit seinen Exponaten ein schönes Ziel für alle Interessierten. Eine Broschüre vermittelt Wissenswertes über die Dampfbahn selbst- diese ist in den Museumszügen selbst erhältlich.

Baiersdorf ist mit seiner Sankt Nikolauskirche, den Fachwerkbauten und dem Krenmusem immer einen Besuch wert. Wer Glashütten erlebt, ist gerne in der Schlosskirche, dem Kreislehrgarten Klassenzimmer Im Freien oder folgt der Via Imperialis, welche eine Handelsstraße aus dem Mittelalter ist und heutzutage zum Wandern einlädt. Obertrubach verfügt über die Burgruinen Wolfsberg und Bärnfels, hat mit den Aussichtspunkten Burggraf und Signalstein Ziele für Ausflüge und ist als Klettergebiet bei einem Fränkische Schweiz Urlaub äußerst beliebt.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.