Seebrücke Ahlbeck, Usedom Seebrücke Ahlbeck: 280 Meter weit führt die Seebrücke im Seebad Ahlbeck auf Usedom in die Ostsee.
(5) Bewertungen: 3

Sonneninsel Usedom

Erholung in den Kaiserbädern auf Usedom: Wer einen Usedom Urlaub plant, der freut sich sehr, bald auf einer der schönen Osteseeinseln entspannen zu können. Die Insel hat eine Gesamtfläche von 445 Quadratkilometern, von denen 72 Quadratkilometer zu Polen gehören.

Usedom war seit je her Ort der Sommerfrische für die Boheme in deutschen Landen. Kaiser und deren Gefolge, Literaten und Musiker kamen hierher zur Entspannung vom Stress in den Metropolen. Manche ließen sich einfach hier nieder. Die Insel ist angefüllt mit wunderschönen alten Villen, die heute meist liebevoll restauriert sind. Hotels und Ferienwohnungen finden sich in dieser alten Bausubstanz - was den Aufenthalt in den Kaiserbädern und anderen Seebädern auf Usedom besonders attraktiv macht. Eine wirklich schöne Urlaubsinsel in Deutschland.

Kaiserbäder auf Usedom: Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck

Die drei Kaiserbäder der Insel sind Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf.

Seebad Ahlbeck

Ahlbeck hat über 3.300 Einwohner und verfügt über eine typisch klassizistische Architektur. Herrliche Farben schmücken die schönen Fassaden der Seebadhäuser, die mit Giebeln und Türmchen überaus schmuck anzusehen sind. Die Ostseetherme Ahlbecks mit dem nahen Aussichtsturm werden gerne besucht und an der schönen Strandpromenade bei der Brücke befindet sich eine historische Uhr im Jugendstil.Viele der Hotels in Ahlbeck liegen in den alten Villen aus der Kaiserzeit.

Seeheilbad Bansin

Das Seeheilbad Bansin mit der schönen Seebrücke wird gerne besucht, um am Strand oder auf der Brücke zu spazieren. Man kann die prachtvollen Villen bestaunen und die Waldkirche am östlichen Rand des Bansiner Waldes besichtigen. Im Tropenhaus Bansin ist es möglich, 150 Tiere zu sehen, zu denen Papageien, Schildkröten, schlangen, Weißbüscheläffchen und auch Kaimane gehören. In Bansin beginnt sie mit 12 Kilometer längste Seeprommenade, die vorbei an Heringsdorf und Ahlbeck bis ins polnische Swinemünde führt. Schicke Hotels in Bansin liegen direkt an der Strandpromenade.

Ostseebad Heringsdorf

Heringsdorf besitzt die längste deutsche Seebrücke und verfügt über wirklich besonders reizvollen Villen wie die Villa Achterkerke und die Villa Oppenheim, die man durch Lyonel Feininger kennt. Einige der Ferienwohnungen von Heringsdorf liegen direkt in diesen Villen. Die Kirche im Walde ist ein schöner evangelischer Sakralbau. Wer in der Natur Sehenswertes sucht, der findet es beim Usedom Urlaub nahe der Gaststätte Bergmühle, wo sich der Sieben-Seen-Berg befindet, welcher einen traumhaften Rundblick gewährt.

Strände und Seebäder auf Usedom

Zu den Bädern, die man bei einem Usedom Urlaub besuchen kann zählen Trassenheide, Zempin, Zinnowitz, Ückeritz, Kölpinsee, Koserow und Karlshagen.

Trassenheide

Trassenheide verfügt über etwas ganz Verrücktes: Es präsentiert sich in zarten Blau mit Weiß und ist ein auf dem Kopf stehendes Haus. Wer es nicht glaubt, sollte es selbst besuchen und staunen. Die Promenade von Trassenheide ist sehr schön und auch die größte europäische Schmetterlingsfarm befindet sich in diesem reizvollen Seebad. Man findet schicke Ferienwohnungen in Trassenheide.

Zempin

In Zempin werden die klassischen Reetdachhäuser sowie die Zempiner Salzhütten gern betrachtet. Unter diesen gemütlichen Häuschen finden sich Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Zempin. Eine 350 Jahre alte Eiche steht am Anglerhafen und in Lüttenort steht das einstige Haus des Malers Otto Niemeyer-Holstein, welches heute als Museum mit einem Skulpturen-Garten Verwendung findet.

Zinnowitz

Die Strandpromenade in Zinnowitz ist sehr schön und auch die Architektur verzaubert dort. Man kann die Seebrücke mit der Tauchgondel besuchen oder auch der Kirche einen Besuch abstatten. Das Heimatmuseum ist sehr informativ gestaltet und die Ostseebühne ist Ort der Vineta-Festspiele. Der Hauptstrand vom Ostseebad Zinnowitz wird regelmäßig mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Ein Zinnowitz Hotel lohnt direkt an der Strandprommenade.

Ückeritz

Ückeritz ist mit dem historischen Ortskern mit den Fischerkaten, dem Strand, dem Naturschutzgebiet Wockinsee und dem Hafen mit der Surfschule bei einem Usedom Urlaub sehr beliebt. Ferienwohnungen in Ückeritz direkt am Jachthafen sind begeht und schnell ausgebucht.

Kolpingsee

Das historische Fischerdorf in Kolpingsee, der Teufelsberg als Aussichtspunkt und der Hochuferwanderweg der Steilküste machen dieses bad so attraktiv.

Koserow

Koserow verfügt über eine mittelalterliche Kirche, Salzhütten gleich am Strand, die Seebrücke und den Streckelsberg. Karlshagen besitzt einen Yachthafen und einen sehr schönen Strand mit angrenzendem Dünenwald. Dort findet jedes Jahr der Usedom-Beachcup statt.

Längste Seepromenade in Europa zwischen Deutschland und Polen

Usedom ist von Berlin aus leicht zu erreichen. Romantisch ist die kleine Inselbahn, die sie Seebäder auf Usedom miteinander verbindet. Brücken zur Insel Usedom findet man in Wolgast und hinter Anklam auf dem Weg zu Ort Usedom. Selbst ein kleiner Flughafen, auf dem manchmal Charterflieger landen, liegt auf der Insel. Toll auch die Nähe nach Polen. Heute kann man zu Fuss oder mit dem Wagen ohne Grenzkontrollen die nahen polnischen Seebäder auf der "geteilten" Insel besuchen. Die längste Strandpromenade Europas erstreckt sich über eine Länge von über zwölf Kilometern von Bansin bis zum polnischen Seebad Świnoujście.

Foto: Markus Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.