Hausboote in Deutschland

Hausboote in Deutschland Urlaub auf den Wasser
(5) Bewertungen: 2

Urlaub auf dem Wasser bietet eine elegante und ausgefallene Art durch Deutschland zu reisen und dabei gleichzeitig noch auf einem Schiff zu wohnen. In einigen Regionen Deutschlands kann man Urlaub auf einem Hausboot machen. Für viele geht ein Kindheitstraum in Erfüllung, wenn sie selbst die „Segel“ setzen können, um zahlreiche Flüsse und Gewässer via Hausboot erkunden zu dürfen.

Viele erinnern sich sicherlich an die Filmklassiker „Drei Männer in einem Boot“ mit Heinz Erhardt oder „Hausboot“ mit Cary Grant und Sophia Loren. Der Reiz am Leben auf dem Hausboot ist ungebrochen. Ein echter Abenteuer Urlaub, den man in romantischer Zweisamkeit oder mit der gesamten Familie verleben kann. Bootstypen aller Art stehen zum Verleih und herrliche Regionen laden die Abenteuerurlauber zu Touren ein.

Eine der beliebtesten Regionen um mit dem Hausboot vor Anker zu gehen ist die Mecklenburgische Seenplatte. Im Sommer ist das Gebiet ein wahres Naturparadies. Sattes Grün an den Ufern und eine intakte Tierwelt lassen diese Idylle nahezu perfekt erstrahlen. Die Mecklenburgische Seenplatte gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Der Osten Deutschlands verfügt über Naturschutzgebiete, die man aber problemlos mit dem Boot durchfahren kann. Dabei eignet sich die Mecklenburgische Seenplatte sowohl für kleinere Boote als auch für Hausboote, auf denen die ganze Familie Platz und Spaß findet.

Eine andere Hausboot Region ist die Mosel. Der Strom ist Deutschlands Weinader. Weinhänge prägen das Bild der Mosel zwischen Trier und Saarbrüchen, denn auch die Saar und ein zusätzlicher Kanal ist mit dem schiffbar. Dabei ist die Mosel einer der kurvenreichsten Flüsse in Europa. Links und rechts der Mosel finden sich dabei immer Orte, die einen Besuch wert sind.

Wo auch immer der Törn mit dem Hausboot hinführen wird, ein besonderes Erlebnis sei gewiss. Mit dem Hausboot über die Wasserstraßen Deutschlands zu schippern ist auch in einer so modernen Welt wie der heutigen keine Selbstverständlichkeit. Das Motto „Entschleunigung“ fällt besonders auf einem Hausboot stark ins Gewicht. Anders als auf den Hochgeschwindigkeitsautobahnen kommt man auf deutschen Gewässer oft nur „schleppend“ voran. Das ist allerdings auch gerade sinnvoll, da man so den Blick auf die tollen Uferregionen der Bundesrepublik frei hat. Erholung und Entspannung sind zu Wasser garantiert und man wird noch lange an den Urlaub auf dem Hausboot zurückdenken.

Foto: Markus Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Hausboot-netz.de

Hausboote in Deutschland und anderswo in Europa bei www.hausboot-netz.de:

hausboot-netz.de

Werbung

Letzter Artikel

Mosel

Mosel
Soll man den Liedern über die Mosel noch etwas hinzufügen? Wein und Gesang sind doch schon ein schöner Grund für den Besuch dieser alten Ferienregion im Western von Deutschland. Weinhänge, alte Burgen und Natürlich die Mosel selbst sind die landschaftliche Attraktion.

Taunus

Taunus
Die Lahn im Norden, der Rhein im Westen und dem Main im Süden schließen eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands ein, den Taunus. Mit fast fast 900 Metern ist der Feldberg der höchste Punkt im Taunus. Der Taunus ist als Land der Berge, Burgen und Bäder das perfekte Naherholungsgebiet für einen Kurzurlaub nicht nur für gestresste Großstädter aus dem Frankfurter Raum.

Spreewald

Spreewald
Das Biosphärenreservat Spreewald ist ein Traum von Natur. Die Kahnfahrten sind die Attraktion im Spreewald, dazu kommt die Geschichte und die Kultur der Sorben. Denn die haben in Jahrhunderten, wenn nicht Jahrtausenden, die einmalige Kulturlandschaft mit und um die Spree erschaffen.

Siegerland
Das Siegerland, eine völlig zu Unrecht vergessene touristische Perle. Wer kennt schon Südwestfalen? Wer gern Tennis spielt, segelt, radelt, Fallschirm springt oder auch winterliche Sportarten wie Skilanglauf und Eislaufen schätzt, der kann in allen Jahreszeiten das Siegerland gesund genießen.

Tuttlingen

Schwäbische Alb
Die Schwäbische Alb (oder "Schabenalb) ist - trotz anderslautenden Bekundungen - nicht geizig. Vor allem nicht, wenn es um Kultur und Landschaft geht, Klettern, Wandern, Entdecken gehen einher mit schöner Landschaft und alten Bräuchen.