Skihallen in Deutschland

Schneekanone Beim Indoorski in den deutschen Skihallen sorgen kleinere Schneekanonen für den Neuschnee
(4) Bewertungen: 1

Die Zeiten, in der Skifahren und Snowboarden in Deutschland nur innerhalb der Hauptsaison im Winter möglich waren, sind längst vorbei: Heute können Wintersportler das ganze Jahr über die Skihallen in Deutschland nutzen, um ihrem Hobby nachgehen zu können.

Schnee wird vor Ort produziert

Weil die Temperaturen in den Skihallen in Deutschland mit Hilfe von modernsten Klimaanlagen permanent auf Temperaturen zwischen 2 bis 5 Grad Celsius abgekühlt werden, kann in den Skihallen in Deutschland permanent Kunstschnee produziert werden. So ist es möglich, auch im Sommer und unabhängig von Wetterbedingungen Wintersport zu betreiben.

Skihallen in ganz Deutschland

Die Skihallen in Deutschland in Bispingen, Bottrop, Neuss, Oberhof, Senftenberg und in Wittenburg erfreuen sich seit ihrem Bestehen einer großen Beliebtheit. Die meisten Skifahrer, die die Skihallen in Deutschland nutzen, sind so genannte Tagestouristen, die meist aus dem Umland für einen Tag in die Skihalle zum Snowboarden und Skifahren kommen. Es reisen aber auch Skifahrer für einen längeren Aufenthalt an und mieten sich ein Zimmer in einem Hotel oder mieten sich eine Ferienwohnung bzw. ein Ferienhaus in der Nähe der Skihalle.

Wintersportalternative für den Sommer

Natürlich ist das Skifahren in den Skihallen in Deutschland nicht mit dem „richtigen“ Skifahren in freier Natur in den Skiregionen in den Bergen zu vergleichen: In einem Gebäude können keine kilometerlangen Pisten zur Verfügung gestellt werden. Aber wer sich auf eine kurze Abfahrt im Sommer wagen möchte, kommt an den Skihallen in Deutschland nicht vorbei – es sei denn, man reist zum Skifahren in die Skihotels in den Skigebieten in Nordamerika, Asien oder Südamerika. Ähnlich verhält es sich bei den Skihallen, in denen auch für Langläufer Raum geschaffen wurde, wie zum Beispiel in der Skihalle in Oberhof.

Oberhof als Vorreiter

Die erste Skihalle in Deutschland entstand in Oberhof. In Deutschlands erster Skihalle für Skifahrer und Snowboarder trainieren auch alpine und nordische Spitzensportler zur Vorbereitung auf die Saison. Ursprünglich wurde die Skihalle nur für die Profis als Trainingsort gebaut, seit dem 01. September 2009 ist es aber auch für Hobby-Skifahrer in der Skihalle in Oberhof möglich, auf dem rund 2 Kilometer langen Rundkurs ihre Runden zu drehen. Viele Touristen, die in den Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäusern in der Region ihren Urlaub verbringen, nutzen die Skihalle in Oberhof als Ziel für einen Tagesausflug.

Foto: Dago

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Letzter Artikel

Düsseldorfer Altbier

Düsseldorfer Altbier
Altbier trinkt man in Düsseldorf nicht allein. Das Altbier ist Sinnbild deutscher Gemütlichkeit und Geselligkeit im Rheinland. Erstaunlich, was Gäste in den Düsseldorfer Haubrauereien so erleben.

Deutsche Spezialitäten: Kuckkucksuhr

Deutsche Spezialitäten
Für Touristen sind sie leicht zu identifizieren, für Deutsche scheinen sie selbstverständlich: Deutsche Spezialitäten. Wenn es um Spezialitäten oder gar Souveniers aus Deutschland geht, sind über die vielen Speisen und Getränke andere Dinge wichtig: Lokale Produkte, die mit Deutschland bzw. der Region in Verbindung gebracht werden.

Raddampfer auf der Elbe

Flusskreuzfahrt Elbe
Wer auf der Elbe eine Flusskreuzfahrt unternimmt, der hat sich einen Fluss gewählt, der durch herrliche Landschaften fließt und an dessen Ufern es viel zu entdecken gibt. 1094 Kilometer lang ist die Elbe, davon fließen die ersten 367 Kilometer durch Tschechien, bevor 727 Kilometer durch Deutschland folgen und die Elbe hinter Hamburg in die Nordsee mündet.

Neandertalmuseum

Neanderland
Rund um die berühmte Fundstätte des Neandertalers liegt eine mehr oder weniger küntliche touristische Region, das Neanderland. Vor allem für Tagestouristen hat der Kreis Mettmann einiges zu bieten.

Donaudurchbruch bei Kelheim

Kelheim
Die Ortschaft Kelheim befindet sich im idyllischen Naturpark Altmühltal und ist ein beliebter Urlaubsort im Herzen Bayerns. Das wunderschöne Natur- und Freizeitparadies bietet Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele und eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie.

News

Lufthansapiloten im Streik
Ein kurzfristig anberaumter Streik der Piloten der Lufthansa sorgt an deutschen Flughäfen für Chaos. Über 800 Flüge wurden von der Lufthansa abgesagt.
Mit dem 9-Euro-Ticket in den Südschwarzwald
9-Euro-Ticket ausprobiert? Haben wir gemacht mit erstaunlichen Ergebnissen. Vorneweg: Das 9-Euro-Ticket ist Klasse, der ÖPNV (noch) nicht.
Waldbrand Sächsische Schweiz 2022
Seit Tagen wüten Waldbrände in der sächsischen Schweiz und auf der anderen Seite der Grenze in der Böhmischen Schweiz in Tschechien. Aktuell brennen auf deutscher Seite rund 250 Hektar.