Urlaub 2011 in Deutschland im Aufwind

Urlaub 2011 in Deutschland im Aufwind
Urlaub 2011 in Deutschland im Aufwind
(5) Bewertungen: 2

Urlaub in der eigenen Heimat: Ferienziele in Deutschland gehören nach wie vor zu den beliebtesten Orten der deutschen Urlauber. Schon seit Jahren ist Urlaub in Deutschland mit Abstand die meistgewählte Option für die Deutschen, wenn es um die Urlaubsplanung geht. In den ersten Monaten dieses Jahres gibt es für die deutsche Tourismusbrache positive Nachrichten zu vermelden.
Die gute Nachricht für Hotels in Deutschland sowie für die gesamte nationale Tourismusbranche: Urlaub 2011 in Deutschland ist im Aufwind. Die Branche kann nach Auswewrtung des ersten Quartals 2011 guter Dinge sein, an die hohe Auslastung vor der Wirtschaftskrise wieder anknüpfen zu können.

Erstes Quartal 2011: Positive Bilanz für den deutschen Tourismus

66, 5 Millionen Übernachtungen wurden von Hamburg bis München im ersten Quartal 2011 in den Hotels in Deutschland und weiteren Unterkunftsmöglichkeiten verzeichnet – das bedeutet im Vergleich zum vergangenen Jahr einen Anstieg von beachtlichen drei Prozent im Bereich der Gästeübernachtungen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, waren unter den gezählten Übernachtungen allein 55,3 Millionen Übernachtungen dabei, die Gäste aus dem Inland zuzuordnen sind. Damit sind die Übernachtungszahlen deutscher Gäste im ersten Quartal 2011 im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent gestiegen. 11,2 Millionen Übernachtungen in den ersten drei Monaten in diesem Jahr sind Urlaubern aus dem Ausland zuzuordnen, was im Vergleich zum Jahr 2010 einem Plus von neun Prozent entspricht.

Ein klarer Aufwärtstrend, der durch die Auswertung der Übernachtungszahlen des ersten Quartals 2011 erkennbar wird. Wie der Deutsche Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) kommentierte, hat die Hotellerie in Deutschland das Niveau, das vor der Wirtschaftskrise maßgebend war, so gut wie wieder erreicht. In der Gastronomie in Deutschland wird vom Verband allerdings ein etwas schleppenderer Anstieg erwartet: Bis die Zahlen aus der Zeit vor der Krise in der deutschen Gastronomie erreicht werden, wird noch einige Zeit verstreichen.

Christian Bathen

Foto: Markus Lenk

Datum: 11.05.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Gänse im Alpenvorland
Alpenvorland
Urlaub im Alpenvorland: Die oberbayrische Region zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in ganz Deutschland.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.