Urlaub im Alpenvorland

Idyle im Alpenvorland Natur und landwirtschaftliche Idylle - das Alpenvorland bietet sich für den entspannenden Urlaub an.
(4.5) Bewertungen: 6

Ein Alpenvorland Urlaub zieht jeden immer wieder hinaus die intakte Natur der Ammergauer Alpen, die zum Schwimmen, Radeln und Wandern einladen.

Zwischen der modernen Großstadt München und den Jahrmillionen alten Bergen der Alpen lässt sich für große und kleine Urlauber viel erleben. Ausflüge mit festem Schuhwerk hinauf in die Berge werden von gemütlichen Jausen unterbrochen. Vorbei an Bergseen geht es über die vielen Wanderwege der Region.

Radwandern im Voralpenland

In Landsberg am Lech kann man mit der Alpenland-Touristik die Rad- und Wanderwege in Gruppen erkunden und auch ganz komfortabel ohne Gepäck auf Tour gehen. Im Oberbayerischen Alpenvorland sind hierbei der Prälatenweg, der Lech-Höhenweg und auch der König-Ludwig-Weg besonders gern gewählte Routen.

Region Ammersee-Lech

Die Region Ammersee-Lech, welche besonders romantisch zu erleben ist. Ihre mittelalterliches Flair mit den Kirchen und Toren, den Türmchen und alten Häusern ist etwas ganz Beeindruckendes. Der Pfaffenwinkel wird wegen seiner vielen kirchlichen Bauten gerne besucht und das Blaue Land verdankt seinen malerischen Namen den verschiedenen bläulichen Färbungen seiner Gewässer.

Starnberger Fünf Seen-Land

Das Starnberger Fünf Seen-Land zwischen Isar und Ammer, mit Orten wie Dießen am Ammersee oder Utting am Ammersee sorgt für viele Familien freundliche Badeerlebnisse und Radtouren, während man im urtümlichen Tölzer Land viele beschauliche Dörfchen und Orte erleben kann, die mit volkstümlichen Festen und gutem Essen ihre Gäste begeistern, die ihren Urlaub im Alpenvorland genießen.

Oberauer Krippenwelt

In der Winterzeit ist ein Besuch in der Oberauer Krippenwelt sehr schön, wo Skifahrer sich am Rabenkoplift einfinden, um den Schnee für ihren Sport zu nutzen. Hier tummeln sich die Kinder gerne in der weißen Pracht und machen ihre ersten Erfahrungen mit den Skiern.

Freizeitbäder

In einem Freizeitbad wie dem Schwimmstadl in Reit im Winkl kann man sich zu jeder Jahreszeit etwas Gutes tun. Mit den vielen Verleihen für Sportgeräte wie Fahrräder und Boote wird man im gesamten Alpenvorland bestens bei seinen Urlaubsplänen unterstützt.

OberbayernCard

Für einen Urlaub ist die OberbayernCard eine lohnende Anschaffung. Mit ihr erhält man vergünstigten Eintritte in die vielen interessanten Museen, die Burgen und Festungen, die Bäder und Theater der gesamten Region. Vom Salzburger Freilichtmuseum über das Passionstheater in Oberammergau bis hin zur Lokwelt in Freilassing - so kann man seine Urlaubstage überaus abwechslungsreich gestalten. Von dort ist es gar nicht weit bis München, wo das Deutsche Museum ein empfehlenswertes Erlebnis darstellt, auch mit Kindern, deren Wissensdurst auf besonders anschauliche und kindgerechte Art gestillt wird.

Touristen Informationen

Tipps für eine Städteerkundung Münchens erhält man im Tourismusamt der Stadt, damit man unbeschwert und sicher die berühmten Orte, die kulturelle Seite und die vielen Märkte Münchens genießen kann.

Ein Urlaub im Alpenvorland kann jeder Altersstufe gerecht werden, denn die Vielfalt kommt der ganzen Familie entgegen. So kann die ganze Familie bei ihrem Urlaub im Alpenvorland gemeinsam viel erleben.

Foto: Bild von Albrecht Fietz auf Pixabay

Kloster Buron/Benediktbeuern

Benediktbeuern

Natur pur gibts in Oberbayern, in Benediktbeuern. Der kleine Ort im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen zieht Touristen magisch an.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Tourismus im Alpenvorland

Infocenter Chiemsee-Alpenland
Felden 10
83233 Bernau a.Chiemsee
Telefonnummer +49 (0)8051 965550
E-Mail info@chiemsee-alpenland.de

Werbung

Letzter Artikel

Düsseldorfer Altbier

Düsseldorfer Altbier
Altbier trinkt man in Düsseldorf nicht allein. Das Altbier ist Sinnbild deutscher Gemütlichkeit und Geselligkeit im Rheinland. Erstaunlich, was Gäste in den Düsseldorfer Haubrauereien so erleben.

Deutsche Spezialitäten: Kuckkucksuhr

Deutsche Spezialitäten
Für Touristen sind sie leicht zu identifizieren, für Deutsche scheinen sie selbstverständlich: Deutsche Spezialitäten. Wenn es um Spezialitäten oder gar Souveniers aus Deutschland geht, sind über die vielen Speisen und Getränke andere Dinge wichtig: Lokale Produkte, die mit Deutschland bzw. der Region in Verbindung gebracht werden.

Raddampfer auf der Elbe

Flusskreuzfahrt Elbe
Wer auf der Elbe eine Flusskreuzfahrt unternimmt, der hat sich einen Fluss gewählt, der durch herrliche Landschaften fließt und an dessen Ufern es viel zu entdecken gibt. 1094 Kilometer lang ist die Elbe, davon fließen die ersten 367 Kilometer durch Tschechien, bevor 727 Kilometer durch Deutschland folgen und die Elbe hinter Hamburg in die Nordsee mündet.

Neandertalmuseum

Neanderland
Rund um die berühmte Fundstätte des Neandertalers liegt eine mehr oder weniger küntliche touristische Region, das Neanderland. Vor allem für Tagestouristen hat der Kreis Mettmann einiges zu bieten.

Donaudurchbruch bei Kelheim

Kelheim
Die Ortschaft Kelheim befindet sich im idyllischen Naturpark Altmühltal und ist ein beliebter Urlaubsort im Herzen Bayerns. Das wunderschöne Natur- und Freizeitparadies bietet Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele und eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie.

News

Lufthansapiloten im Streik
Ein kurzfristig anberaumter Streik der Piloten der Lufthansa sorgt an deutschen Flughäfen für Chaos. Über 800 Flüge wurden von der Lufthansa abgesagt.
Mit dem 9-Euro-Ticket in den Südschwarzwald
9-Euro-Ticket ausprobiert? Haben wir gemacht mit erstaunlichen Ergebnissen. Vorneweg: Das 9-Euro-Ticket ist Klasse, der ÖPNV (noch) nicht.
Waldbrand Sächsische Schweiz 2022
Seit Tagen wüten Waldbrände in der sächsischen Schweiz und auf der anderen Seite der Grenze in der Böhmischen Schweiz in Tschechien. Aktuell brennen auf deutscher Seite rund 250 Hektar.