Waldecker Land

Waldecker Land Waldecker Land
(4) Bewertungen: 2

Der größte deutsche Stausee, der Edersee, befindet sich im Zentrum des Waldecker Land wo Urlaub so viel Freude macht. Dort befand sich das Fürstentum Waldeck, welches später Waldeck-Pyrmont hieß, vom 14. Jahrhundert bis in das 20. Jahrhundert.

Historische Region und viel Erholung im Waldecker Land

In der historisch einst so wichtigen Region lassen sich wirklich erholsame Urlaubstage verbringen. Der Waldecker Land Urlaub ist durch den Edersee, den Nationalpark Kellerwand, die reizvollen Städte wie die ehemalige Residenzstadt des Fürstentums Bad Arolsen und auch durch Bad Wildungen als Kurort sehr vielseitig.

Der Edersee

Die Landschaft rund um den Edersee ist wirklich als malerisch zu bezeichnen und zeigt sich mit der Liebesinsel als etwas Besonderes. Der Edersee gehört zu den größten deutschen Stauseen und liegt an der Eder nahe der Stadt Waldeck. Gleich am Edersee befindet sich das Schloss Waldeck, welches sich als stattliche Anlage im Naturpark Kellerwald-Edersee zeigt. Hoch oben auf einem durch Steilhänge charakterisiertem Berg thront die Burg seit vielen Jahrhunderten am Rande der Kernstadt Waldeck. Man kann vom Ort aus über eine Straße hinauf zur Burg Waldeck gelangen. Baden kann man an der Westseite der Sperrmauer und anderen Bereichen, die alle von der DLRG überwacht werden. Ein Aquapark mit dem Edersee im Kleinformat sorgt als Wasserspielplatz bei Kindern für viel Vergnügen.

Der Nationalpark Kellerwald- Edersee

Bei einem Wanderurlaub im Waldecker Land wandert man durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee, der eine Größe von 57,40 Quadratkilometern hat und sich im nördlichen teil des als Kellerwald bekannten Mittelgebirges befindet. Die geschützte Natur kann auf den Wanderwegen erlebt werden, ohne eine Störung zu erfahren. Mehrere Berge befinden sich im Gebiet des Nationalparks, von denen der höchste 626 Meter über Normalnull erreicht. Flüsse wie die Eder, der Wesebach und der Esibach durchfließen den Nationalpark und der Affolderner See und der Edersee liegen ebenfalls in dieser Naturidylle. Der Kellerwaldsteig ist einer der Wanderwege und ist als Rundwanderweg auf einer Länge von 156 Kilometern ein bekanntes Wanderziel. Um den Edersee gelangt man auf dem Urwaldsteig Edersee, der fast 70 Kilometer misst.

Schlösser im Waldecker Land

Bad Wildungen ist durch das Schloss Friedrichstein besonders bekannt, doch auch das Schneewittchenhaus im Zentrum der Stadt ist ein beliebtes Ziel. Im Schloss befinden sich mehrere Museen, welche über die Stadt, die Jagd und auch das Militär informieren. Im Schlosskeller ist eine Gesteinsausstellung zu finden. Ein Theater bietet Aufführungen für verschiedene Altersstufen und musikalisch wird es bei Jazzkonzerten, Festivals im Kurhaus, Konzerten im Schloss sowie dem beliebten Rock im Schloss, welches im August jeden Jahres stattfindet.

Das fürstliche Schloss in Bad Arolsen wurde an das Erscheinungsbild des Versailler Schlosses angelehnt und lädt zu Kunstausstellungen ein.

Foto: Dago Wiedamann

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Letzter Artikel

Düsseldorfer Altbier

Düsseldorfer Altbier
Altbier trinkt man in Düsseldorf nicht allein. Das Altbier ist Sinnbild deutscher Gemütlichkeit und Geselligkeit im Rheinland. Erstaunlich, was Gäste in den Düsseldorfer Haubrauereien so erleben.

Deutsche Spezialitäten: Kuckkucksuhr

Deutsche Spezialitäten
Für Touristen sind sie leicht zu identifizieren, für Deutsche scheinen sie selbstverständlich: Deutsche Spezialitäten. Wenn es um Spezialitäten oder gar Souveniers aus Deutschland geht, sind über die vielen Speisen und Getränke andere Dinge wichtig: Lokale Produkte, die mit Deutschland bzw. der Region in Verbindung gebracht werden.

Raddampfer auf der Elbe

Flusskreuzfahrt Elbe
Wer auf der Elbe eine Flusskreuzfahrt unternimmt, der hat sich einen Fluss gewählt, der durch herrliche Landschaften fließt und an dessen Ufern es viel zu entdecken gibt. 1094 Kilometer lang ist die Elbe, davon fließen die ersten 367 Kilometer durch Tschechien, bevor 727 Kilometer durch Deutschland folgen und die Elbe hinter Hamburg in die Nordsee mündet.

Neandertalmuseum

Neanderland
Rund um die berühmte Fundstätte des Neandertalers liegt eine mehr oder weniger küntliche touristische Region, das Neanderland. Vor allem für Tagestouristen hat der Kreis Mettmann einiges zu bieten.

Donaudurchbruch bei Kelheim

Kelheim
Die Ortschaft Kelheim befindet sich im idyllischen Naturpark Altmühltal und ist ein beliebter Urlaubsort im Herzen Bayerns. Das wunderschöne Natur- und Freizeitparadies bietet Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele und eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie.

News

Lufthansapiloten im Streik
Ein kurzfristig anberaumter Streik der Piloten der Lufthansa sorgt an deutschen Flughäfen für Chaos. Über 800 Flüge wurden von der Lufthansa abgesagt.
Mit dem 9-Euro-Ticket in den Südschwarzwald
9-Euro-Ticket ausprobiert? Haben wir gemacht mit erstaunlichen Ergebnissen. Vorneweg: Das 9-Euro-Ticket ist Klasse, der ÖPNV (noch) nicht.
Waldbrand Sächsische Schweiz 2022
Seit Tagen wüten Waldbrände in der sächsischen Schweiz und auf der anderen Seite der Grenze in der Böhmischen Schweiz in Tschechien. Aktuell brennen auf deutscher Seite rund 250 Hektar.