Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Der Flughafen Frankfurt ist mit Abstand der größte Verkehrsflughafen in Deutschland
(4.8) Bewertungen: 12

Der Flughafen in Frankfurt (IATA-Code: FRA, ICAO-Code: EDDF), auch unter den Bezeichnungen „Frankfurt International Airport“ und „Rhein-Main-Flughafen“ bekannt, ist mit Abstand der größte Flughafen in Deutschland. Auf Grund seiner zentralen Lage in Europa ist der Flughafen Frankfurt zudem eines der wichtigsten Luftfahrtdrehkreuze im gesamten internationalen Flugverkehr.

Flüge ab Flughafen Frankfurt gehen in die ganze Welt - hier liegt das wichtigste Drehkreuz der Deutschen Lufthansa. Aus ganz Europa kommen Zubringer-Flüge nach Frankfurt, von hier starten dann auch die interkontinentalen Flüge.

Flughafen Frankfurt

Größter deutscher Flughafen

Vergleicht man das Aufkommen an Fluggästen pro Jahr aller europäischen und internationalen Airports, liegt der Flughafen Frankfurt hinter den Airports London-Heathrow und Paris-Charles de Gaulle an dritter Stelle in Europa. Weltweit gesehen befindet sich der Airport in der hessischen Metropole auf Platz 9. Auch im Bereich des internationalen Frachtflugverkehrs kann sich der Flughafen Frankfurt hinter dem Airport in Paris als Flughafen mit dem zweitgrößten Frachtaufkommen aller Flughäfen in Europa platzieren. Betreiber ist die Fraport AG, die jedes Jahr circa 50 Millionen Passagiere am Flughafen Frankfurt begrüßen kann.

Eigener Stadtteil in Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt am Main ist genau genommen für sich eine eigene kleine Stadt, die sukzessive ausgebaut wird. Restaurant, Hotels und Geschäfte – der Flughafen in Frankfurt mit seinem Flughafengelände gilt als selbstständiger Stadtteil der Stadt Frankfurt am Main. Der Flughafen in Frankfurt verfügt als einziger Airport in Deutschland über eine eigene Flughafenklinik, die Verletzte wie in einer Arztpraxis mit Operationsmöglichkeiten versorgen kann. Schwerverletzte Personen werden direkt in die umliegenden Krankenhäuser wie zum Beispiel in das Universitätsklinikum gebracht. Im Terminal 1 des Flughafens in Frankfurt befinden sich eine christliche Kirche (gemeinsam für evangelische und katholische Gläubige), eine christlich-orthodoxe Kapelle, eine jüdische Synagoge sowie eine Moschee. Wie jeder große internationale Flughafen unterhält der Flughafen Frankfurt zudem eine eigene Flughafenfeuerwehr.

Bahnhof am Frankfurter Flughafen

Bahnhof im Frankfurter Flughafen

Für Anreise und Abreise zu den Flügen ab Frankfurt-Flughafen bietet sich der Bahnhof im Frankfurter Flughafen an. Hier verkehren die schnellen ICE Züge, die die Reisenden innerhalb von kurzer Zeit in die Ballungsgebiete von NRW oder auch nach München oder Stuttgart bringen.

Viele Airlines bieten ihren Gästen mit Flügen ab Frankfurt praktische "Zug zum Flug" Tickets mit sehr günstigen Konditionen an. Auf jeden Fall aber günstiger als ein paar Tage die recht hohen Parkplatzgebühren am Frankfurter Flughafen zu bezahlen.

Hotels am Flughafen Frankfurt Main

Für Fluggäste mit einer Nacht Stop-Over oder bei unerwarteten Verspätungen oder Flugausfällen bieten direkt am Frankfurter Flughafen einige Hotels Ihre Service an. Praktisch alle dieser Hotels bieten auch Konferenzmöglichkeiten - für schnelle persönliche Meetings, zu denen die Teilnehmer per Flugzeug anreisen.

Insgesamt konkurieren weit über 100 Hotels in der Nähe des Flughafens und der Innenstadt auch um Fluggäste mit Übernachtung:

Hotels direkt auf dem Flughafen:

  • Das Sheraton Frankfurt Airport Hotel hat eine direkte Anbindung an das Terminal 1 des Flughafens Frankfurt und ist genau wegen seiner Lage einer der Gäste-Favoriten im Flughafen Frankfurt.
  • Das Hilton Frankfurt Airport liegt im futuristisch anmutenden Gebäude „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen in der Nähe des Terminals 1 unweit dem Bahnhof.
  • Auch das Hilton Garden Inn Frankfurt Airport liegt im „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen, direkt über dem ICE-Fernbahnhof.
  • Das Holiday Inn Frankfurt Airport liegt 10 Gehminuten vom Terminal 2 entfernt.
  • Das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt liegt nur 900 m vom Frankfurter Flughafen entfernt und bietet einen kostenlosen 2-Wege-Shuttle zum/vom Flughafen

Günstiges Hotel am Frankfurter Flughafen

Das MEININGER Hotel Frankfurt Main / Airport zählt zu den Hotel-Bestsellern in Frankfurt am Main und soll laut Bewertungen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Hotels am Flughafen in Frankfurt am Main haben. Dieses 3-Sterne-Superior-Hotel liegt auch nur 800 m vom Terminal 2 entfernt.

Ausführliche Information sowie aktuelle An- und Abflugszeiten zum Flugahfen gibt es direkt auf der Webseite des Betreibers unter www.frankfurt-airport.com.

Foto: M. Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Der Flughafen von Frankfurt ist eine der größten Attraktionen in Frankfurt am Main. Millionen Fluggäste besuchen die Stadt Frankfurt über ihren Flughafen in jedem Jahr. In die Innenstadt von Frankfurt kommen allerdings nur wenige dieser Fluggäste.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Der Flughafen von Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflugplatz in Deutschland. Als internationales Drehkreuz für verschiedene Fluglinien starten hier auch viele interkontinentale Flüge. Auch für den Bereich der Luftfracht ist der Flughafen bekannt.

Augsburg

Augsburg
Die Fuggerstadt Augsburg mit ihren 42 Stadtbezirken ist eines der großen Städtereiseziele im Südwesten von Bayern. Die Stadt ist Sitz des Bezirks Schwaben und Ausgangspunkt, die Region zu entdecken.

Aachen Elisenbrunnen

Aachen
Aachen, eigentlich "Bad Aachen", liegt mitten im Dreiländereck (Euregio Maas-Rhein) auf deutschen Boden neben den Niederlanden und Belgien. Der Aachener Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Taunus

Taunus
Taunus - Rund um den großen Feldberg: Beim Taunus Urlaub verbringt man erholsame Tage in einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges....

Rhein bei Duisburg

Ruhrgebiet
Die Zeiten sind vorbei, als das Ruhrgebiet schwarz vom Kohlestaub war. Der größte Ballungsraum in Deutschland mit über 10 Millionen Einwohnern ist gerade wegen seiner Geschichte und der neuen kulturellen Vielfalt mit Angeboten von Weltklasse ein beliebtes Ziel für Eventreisende.